Reisen, Biologie, Fotografie und Utopie von Celle & Jule

Der Bärenwald in Arbesbach

Der Bärenwald in Arbesbach

Auf unserem Rückweg aus Wien sind wir einen kleinen Umweg durch das Waldviertel gefahren und haben den Bärenwald in Arbesbach besucht. Dieser Bärenwald wird, genauso wie der in Mecklenburg-Vorpommern gelegene Bärenwald Müritz, von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten betrieben und ist ein Bärenrefugium. Hier finden ehemals gefangene Bären endlich eine eine artgerechtere Heimat. Oft kommen sie […]

Zwischen dem Regen im Moor

Zwischen dem Regen im Moor

Leider war das Wetter am Wochenende nicht so berauschend. Wir haben aber die trockenen Momente genutzt um im Spatenbräu-Filz vorbei zu schauen. Die wenigen sonnigen Stunden wurden von Schmetterlingen, Libellen und allen anderen Insekten ausgiebig für Fressen und Fortpflanzung genutzt. Bei den Libellen kommt es jetzt auch im Filz langsam zu einem Wechsel der Arten. […]

Schmetterlinge für ein bisschen mehr Sommer Teil 1

Schmetterlinge für ein bisschen mehr Sommer Teil 1

Da momentan die Wetterlage in und um München nicht wirklich toll ist, gibt es ein paar Schmetterlingsbilder um so die Sommergefühle aufleben zu lassen. Momentan sind die es die Scheckenfalter, die das Bild auf vielen Wiesen prägen. Überwiegend Baldrian Scheckenfalter und vermutlich Wachtelweizen Scheckenfalter. Bei letzteren ist die Bestimmung immer nur eine Vermutung, da eine […]

Östlicher Schmetterlingshaft in Kroatien

Östlicher Schmetterlingshaft in Kroatien

Am meisten habe ich mich über meinen ersten Schmetterlingshaft (der Haft, nicht die Haft) gefreut – vor zwei Jahren kannte ich dieses Insekt noch nicht einmal. Und dabei sind sie nicht nur wunderschön sondern auch noch interessant. Schmetterlingshafte (Ascalaphidae) sind eine eigene Familie in der Ordnung der Netzflügler (Neuroptera) mit weltweit über 400 Arten. In […]

Rückkehr zum Biotop bei Vrbnik

Rückkehr zum Biotop bei Vrbnik

Neben der Taucherei haben wir bei unserem erneuten Kroatienbesuch auch wieder das kleine Biotop vom letzten Mal besucht. Damals waren gerade viele Feuerlibellen (Crocothemis erythraea) geschlüpft und saßen zum Trocknen auf einem Felsen. Sie waren noch ganz blass und sahen gar nicht nach Feuerlibellen aus. Das hatte sich nun gewaltig geändert. Die Männchen der Feuerlibellen leuchteten […]

Bachmuschelinventur am Mooshamer Weiher / Spatenbräu Filze

Bachmuschelinventur am Mooshamer Weiher / Spatenbräu Filze

Der Abfluß des Moshamer Weihers ist noch einer der bedeutendsten Bäche für die Bachmuschel (Unio crassus) in Bayern. Sie steht in Bayern wie nicht anders zu erwarten auf der Roten Liste, Kategorie 1, vom Aussterben bedroht.  Alle 8-10 Jahre wird der Bestand der Muschel gezählt um ihre Entwicklung zu überwachen. Neben Umweltfaktoren ist der Bisam – […]

Tauchen in Vrbnik zu Fronleichnam

Tauchen in Vrbnik zu Fronleichnam

Wir sind über Fronleichnam mit tausenden von Österreichern und ein paar Bayern Richtung Kroatien aufgebrochen um die dortige Unterwasserwelt auch mal im Sommer und nicht nur im Frühjahr zu erkunden. Schon auf der Fahrt begegneten wir etlichen Taucherautos (zu erkennen an den obligatorischen Taucheraufklebern) oder Tauchschulbussen. Uns schwante böses, da auch je näher wir Krk […]

Jagd auf Nehalennia speciosa – oder Zwerglibellen statt Zecken

Jagd auf Nehalennia speciosa – oder Zwerglibellen statt Zecken

Nachdem wir die seltenste heimische Libellem, die Bileks Azurjungfer, ohne größere Problem gefunden hatten (lies unseren Bericht), wollten wir unser Wochenende ganz der Suche der kleinsten heimischen Libelle widmen. Es handelt sich dabei um die Zwerglibelle Nehalennia speciosa. Sie ist nur 2 bis 2,5 cm lang, hat kurze Flügel, helle Beine und schimmert metalisch grün. Sie […]